Injektionstechniken in der Tierheilpraxis und spezielle Untersuchungstechniken am Hund

Beginn:
23. Okt 2016
Ende:
23. Okt 2016
Kurs-Nr.:
302
Treffer:
3101
Preis:
110,00 EUR pro Platz (zzgl. MwSt.)
Ort:
76829 Landau
Gruppe:
keine Angabe

Beschreibung

Injektionstechniken in der Tierheilpraxis und spezielle Untersuchungstechniken am Hund

 

Das Seminar umfasst die folgenden Themen:
- Injektionsarten (s.c.,i.m.,i.v. usw.)
- Lokalisation der Injektionsstelle bei Hund und Katze
- Injektionstechniken und verwendbare Materialien bei verschiedenen Tierarten (Hunde und Katzen)
- spezielle körperliche Untersuchungstechniken am Hund

Geübt werden subcutane Injektionen- evtl. erfolgt eine Blutentnahme. Die Teilnehmer werden durch eine Präsentation in die verschiedenen Techniken eingeführt; dabei werden die Gefahren, Risiken und Vorteile der verschiedenen Methoden erläutert. Die Blutentnahme beim Hund wird besprochen und gegebenenfalls geübt.

Dieser Kurs kann nur durchgeführt werden, wenn genügend Hundeprobanden seitens der Teilnehmer mitgebracht werden (für 10 Personen werden mind. 3-4 Hunde benötigt).


Diesen Kurs buchen: Injektionstechniken in der Tierheilpraxis und spezielle Untersuchungstechniken am Hund

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. *

* notwendige Angaben

Kategorie