Craniosacrale Therapie für Tierheilpraktiker/innen

Beginn:
18. Sep 2015
Ende:
18. Sep 2015
Kurs-Nr.:
303
Treffer:
3099
Preis:
110,00 EUR pro Platz (zzgl. MwSt.)
Ort:
76829 Landau
Gruppe:
keine Angabe

Beschreibung

Craniosacrale Therapie für Tierheilpraktiker/innen

Diese Therapieform basiert auf der Erkenntnis, dass alle Gewebe des Organismus über eine liquorähnliche Flüssigkeit miteinander kommunizieren.
Wird diese Kommunikation durch ein körperliches bzw. seelisches Trauma gestört oder gar unterbrochen, kann es, wie in einer Reihenschaltung, zu weiteren, auch organischen Störungen in anderen Bereichen des Gesamtsystems kommen. Diese Störungen sind gegenüber organotropen Therapien häufig äußerst resistent, da die Ursache, nämlich die gestörte Kommunikation, weiterhin besteht.
CraniosacraleTherapie wirkt sanft auf verspannte oder blockierte Gewebe ein und bringt diese dazu, wieder ihre ursprüngliche, gesunde Position und Funktion im Kommunikationsnetz einzunehmen.

Ziel des Seminars ist die Vermittlung von theoretischem Grundwissen, praktischer Vorgehensweise zusammen mit und an anderen Teilnehmern sowie der Übertragbarkeit des Erlernten auf Tiere.

Bitte mitbringen:
Schreibzeug, bequeme Kleidung und evtl. Decke 


Diesen Kurs buchen: Craniosacrale Therapie für Tierheilpraktiker/innen

Einzelpreis

Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. *

* notwendige Angaben

Kategorie